Bürgerversammlung Windkraft am 19.08.2015 in Greimerath

Am Mittwoch, dem 19.08.2015, findet um 19.30 Uhr in der Grimoldhalle Greimerath eine Bürgerversammlung zum Thema „Windkraft“ statt. Eingeladen sind Verbandsgemeindebürgermeister Jürgen Dixius, der Sachverständige des von der Verbandsgemeinde Kell am See beauftragten Planungsbüros Reinhold Hierlmeier, Bürgermeister Dr. Egbert Adam (Serrig) sowie Jürgen Haag (Irsch). Die beiden letzteren beabsichtigen, in der Verlängerung des Judenkopfes auf der Kammlinie mehrere Windräder zu errichten. Ortsbürgermeister Edmund Schmitt (Greimerath) steht dem Ansinnen bislang positiv gegenüber. Da Greimerath durch die Anlagen des Windparks Losheim-Britten schon zahlreiche Beeinträchtigungen hinsichtlich Lärm, Infraschall, Schattenschlag und Beleuchtung in Kauf nehmen mußte sowie die Immobilien im Dorf an Wert verlieren, gilt es, sich für den Erhalt von Natur und Umgebung Greimeraths einzusetzen. Der Hochwald ist unsere Heimat, weitere Windräder gehören nicht in die betroffene Kernzone des Naturparks Saar-Hunsrück! Deshalb bitten wir Sie, zur Bürgerversammlung zu kommen.

 

Für Rückfragen steht die Bürgerinitiative Pro Natur Hochwald e.V. gerne zur Verfügung.